Seite auswählen

Wie man als Freelancer Weltweit Geld verdienen kann, ohne die Wohnung jemals verlassen zu müssen — Kontist

Weltweit arbeiten aus dem eigenen “Home Office” Das ist genau das, was ich 4 Jahre lang gemacht habe. Ich saß bis vor kurzem in Sarajevo, in einer 3 Zimmer Wohnung (für die ich 125€ im Monat gezahlt hatte) und habe für Firmen in New York, Shanghai, Hamburg, Beijing, Singapur, etc. gearbeitet, für einen Stundenlohn von…

über Wie man als Freelancer Weltweit Geld verdienen kann, ohne die Wohnung jemals verlassen zu müssen — Kontist

Outsourcing als Baustein für Unternehmenswachstum — deutsche-startups.de – Gastbeitrag von Florian Egermann

Geschäftsführer und Gründer haben viele Stärken, insbesondere sind sie Fachleute und Experten auf ihrem Gebiet. Jedoch: Niemand kann sich mit allen Themen der Geschäftsführung gleichzeitig beschäftigen. Alles selbst erledigen zu wollen, kann dem Unternehmenswachstum im Wege stehen. Themenbereiche, die nicht Kernkompetenz des Unternehmers sind, rauben nicht nur viel Zeit, sondern beinhalten auch einen hohen Stressfaktor.…

über Gastbeitrag von Florian Egermann – Outsourcing als Baustein für Unternehmenswachstum — deutsche-startups.de – News zu Startups, Venture Capital und digitalen Jobs

Arbeitenviernull: Großes Kino und Filmtipps zu NewWork, NextHR, Arbeiten 4.0 — Systematisch Kaffeetrinken

Wie andere Menschen in anderen Jobs arbeiten, was sie denken und wie sie sich bei ihrer Arbeit fühlen, kann man selten beobachten. Wie sich unsere Arbeitswelt verändert und wie Veränderungen in Gesellschaft dazu führen können, dass sich unsere Arbeitswelt verändert, merkt man im Alltag bisweilen nicht. Umso spannender sind die diversen Filme zum Them Thema [weiterlese auf Systematisch Kaffeetrinken …]

über Arbeitenviernull: Großes Kino und Filmtipps zu NewWork, NextHR, Arbeiten 4.0 — Systematisch Kaffeetrinken